Menü
Facharzt für Allgemeinmedizin - Facharzt für Chirurgie

Kassenärztliche Vorsorgemaßnahmen

Checkup 35
Anspruch haben alle gesetzlich versicherten Patienten ab dem 18. Lebensjahr einmalig, ab dem 35. Lebensjahr jeweils alle 3 Jahre, im Hausarztprogramm jährlich.
Planmäßig sind eine körperliche Untersuchung, ein Routinelabor und ein Urinstatus vorgesehen.

Darmkrebsvorsorge 
Zwischen dem 50. und 54. Lebensjahr jährliche Untersuchung auf Blut im Stuhl, 
anschliessend 2-jährlich oder insgesamt 2 Darmspiegelungen in 20 Jahren (Facharzt)

Hautkrebsscreening
Anspruch haben alle gesetzlich versicherten Patienten ab dem 35. Lebensjahr jeweils alle 2 Jahre,
im Hausarztprogramm der AOK ab dem 20. Lebensjahr.

Früherkennung von Bauchaortenaneurysmen
Männer ab 65 Jahren: Einmalige Ultraschalluntersuchung zur Früherkennung eines Aneurysmas der Bauchschlagader.